Datenschutzbestimmungen

Allgemein

Für uns bei Equestrian Stockholm AB, Organisationsnummer 559019-2547 (“Equestrian Stockholm”, “wir”, “unser” oder “uns”) ist es wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten auf sichere Weise gemäß den Regeln der Datenschutzverordnung (DSGVO) verarbeitet werden.

Equestrian Stockholm ist der Verantwortliche für die Datenverarbeitung, also für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und verantwortlich für die Verwendung gemäß der geltenden Gesetzen.

Wir empfehlen Ihnen, diese Informationen sorgfältig zu lesen. Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich gerne an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Veröffentlichung.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und wann?

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie über unsere Website einkaufen, ein Benutzerkonto erstellen, unseren Kundensupport kontaktieren oder unsere Website besuchen. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, Nutzung der Website und andere Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.Zweck, Rechtsgrundlage und Lagerzeit

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung der Bearbeitungszwecke erforderlich ist oder wie wir sie nach den gesetzlichen Bestimmungen, beispielsweise dem Rechnungslegungsgesetz, speichern müssen.

Kauf auf unserer Website

Zweck: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und auszuliefern und Ihnen Informationen über Ihre Lieferung und / oder etwaige Rücksendungen und Reklamationen zukommen zu lassen.
Rechtsgrundlage: Vertrag
Lagerzeit: 36 Monate ab Ihrem Einkauf.

Erstellung eines Benutzerkontos

Zweck: Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten, um Ihr Benutzerkonto einzurichten und zu verwalten, das beim Kauf an der Kasse erstellt werden kann.
Rechtsgrundlage: Vertrag
Lagerzeit: Die Daten werden während des gesamten Vertrags und bis zu 12 Monate nach Vertragsende gespeichert.

Kontakt mit unserer Kundenbetreuung

Zweck: Wenn Sie uns per E-Mail, Chat, Telefon oder über soziale Medien kontaktieren, verarbeiten wir Ihre freiwillig übermittelten Informationen, um Ihnen zu helfen und Ihre Fragen zu beantworten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Anfragen von Ihnen über unseren Kundenservice, per E-Mail, unsere Chat-Funktion, Telefon und Social Media zu bearbeiten.
Rechtsgrundlage: Vertrag
Lagerzeit: 36 Monate nachdem der jeweilige Fall eine endgültige Lösung erhalten hat.

Direktmarketing (E-Mail, SMS und Social Media)

Zweck: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für Remarketing per E-Mail, SMS und Social Media.
Rechtsgrundlage: Bei der allgemeinen und segmentierten Vermarktung von so genannten Profilen, Informationen und Angeboten stützen wir uns auf eine Interessenabwägung, da wir der Ansicht sind, dass unser Interesse Ihrem Interesse am Schutz Ihrer personenbezogenen Daten überwiegt.
Speicherzeit: Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Direktmarketingzwecke verwenden. Sie können sich direkt in unseren E-Mail-Nachrichten, Textnachrichten oder über den Kontakt mit unserem Kundenservice abmelden.

Website-Nutzung

Zweck: Wenn Sie unsere Website nutzen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Website zu verbessern, das Nutzerverhalten zu analysieren und Remarketing über soziale Medien und andere Display-Netzwerke durchzuführen.
Rechtsgrundlage: Zustimmung
Speicherzeit: Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Cookies.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien oder Informationen, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät (z. B. einem Smartphone oder Tablet) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen.

In den meisten Browsern können Sie Cookies über die Einstellungen blockieren. Es ist jedoch erforderlich, Cookies zu verwenden, damit wir bestimmte Funktionen bereitstellen können. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, grundlegende Funktionen unserer Website bereitzustellen und die Verwendung unserer Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über die Interaktion unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analyse.

Gewöhnliche Cookies können in zwei Haupttypen mit unterschiedlicher Speicherzeit unterteilt werden:
Permanente Cookies, die für einen bestimmten Zeitraum auf dem Computer des Besuchers verbleiben.
Sitzungscookies, die vorübergehend im Speicher des Computers gespeichert werden, während sich ein Besucher auf einer Website befindet. Sitzungscookies verschwinden, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Siehe Spezifikation unserer Cookies einschließlich Speicherzeit.

Ihre Rechte

Sie haben bestimmte Rechte gemäß der Datenschutzverordnung. Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, können Sie uns über die Kontaktdaten im nächsten Abschnitt kontaktieren.

Zugriff auf Ihre persönlichen Daten – Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und einen Auszug davon, welche Daten verarbeitet werden

Korrektur anfordern – Sie haben das Recht, falsche Informationen korrigieren zu lassen

Antrag auf Löschung – Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, Ihre Daten löschen zu lassen

Widersprechen der Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund einer Interessenabwägung – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die Verarbeitung einzuschränken.

Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht zu verlangen, dass personenbezogene Daten von uns an ein anderes Unternehmen, eine andere Behörde oder Organisation übertragen werden. Dieses Recht ist auf von Ihnen bereitgestellte Informationen beschränkt.

Mit wem werden wir Ihre persönlichen Daten teilen?

Um die Zwecke unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfüllen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an verschiedene Dienstleister weitergeben. Die Dienstleistungsunternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß unseren Anweisungen verarbeiten und nicht für eigene Zwecke verwenden.

Um Zahlungen über die Website zu verwalten, verwenden wir verschiedene Zahlungsdienstleister. Zur Abwicklung Ihrer Bestellung setzen wir verschiedene Logistikdienstleister ein.

Möglicherweise müssen wir unseren Lieferanten auch den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ermöglichen, wenn sie für uns Dienstleistungen erbringen, insbesondere bei der Bereitstellung und Wartung von IT-Systemen, Speicherdiensten und Marketing.

Kontaktdetails

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen oder zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten oder zur Verwendung von Cookies haben oder sich auf Ihre Rechte nach geltendem Datenschutzrecht berufen möchten, können Sie uns gerne unter folgender Adresse kontaktieren: [email protected]